Schriftgrad:  normale Schrift einschalten normal   große Schrift einschalten groß   sehr große Schrift einschalten größer
 

Chronik

 

1960

Aufbau der 10-klassigen Oberschule.

 

15.05.1968

Feierliche Einweihung der 1. Oberschule im Neudorf. Sie erhielt den Namen Julian-Marchlewski.

 

1975

Feierliche Einweihung der 2. Oberschule in der Friedrich-Engels-Straße. Sie erhielt den Namen Friedrich Engels.

 

1990

Veränderung der Neuhardenberger Schullandschaft. Die Friedrich-Engels-Oberschule wurde zur Gesamtschule umgestaltet. Unter Leitung von Frau Woiwode lernten hier Schüler der Klassen 7 bis 10.

 

Seit 1990

Die Julian-Marchlewski-Oberschule war eine Grundschule. Hier lernten die Schüler der 1. bis zur 6. Klasse. Frau Schenk übernahm 1991 die Schulleitung. Schüler und Lehrer führten zahlreiche Projekte sowie Feste durch.

 

2000

Die Gesamtschule schloss aufgrund mangelnder Schülerzahlen. Das Gebäude wurde an die Grundschule übergeben.

 

2000/2001

Die Grundschüler zogen aus der Marchlewski-Schule in das Schulgebäude der Gesamtschule, das für rund 600000 DM saniert wurde. Das Gebäude verfügt nun über neue Sanitäranlagen, neue elektrische Anlagen, sanierte Türen, renovierte Räume und Flure, neue Beleuchtung, einen neuen Pausengong sowie über ein modernes Computerkabinett und Internetanschluss in allen Klassenräumen. Es stehen weiterhin 16 Fachräume mit dazugehörenden Vorbereitungsräumen und auch zwei Räume für die Schulsozialarbeiterin zur Verfügung.

 

08/2001 wurde die Julian-Marchlewski-Schule abgerissen.

 

Am 03.09.2001 wurde die Grundschule mit einem großen Kinderfest feierlich eröffnet. Zu dieser Zeit lernten hier 242 Schüler in 13 Klassen.

 

 

 

Zwischenablage01.jpg

 

2001/2002

Höhepunkte des Schuljahres 2001/02waren unter anderem der Bundeswettbewerb im Handball an unserer Schule, bei dem unsere Jungen den 1. Platz belegten.

 

Am 14. Dezember gestalteten Schüler, Lehrer und Eltern auf dem Schulgelände einen Weihnachtsmarkt, der bei den Besuchern großen Anklang fand.

 

Vier Projekttage standen in diesem Schuljahr unter dem Thema „Umwelt und Natur“.

 

Im Juni 2002 gewann Aileen Lier, Klasse 4b, die Oderbruch-Radfahrmeisterschaft in Wriezen.

 

2002/2003

Im Schuljahr 2002/03 lernten 217 Schüler in 11 Klassen an unserer Schule.

 

Anfang August 2002 besuchten uns Jugendliche aus Amerika und Schotland, die uns ihre Heimatländer vorstellten, lustige Tänze beibrachten und mit denen wir viel Spaß hatten. Frau Reisberg übergab unserer Schule den Wanderpokal der Radfahrmeisterschaft und 5 rote Fahrräder der Verkehrswacht.

 

Im Oktober 2002 wurde das Goßmann-Bild an unserer Schule eingeweiht. Der Wandfries wurde an der Marchlewski-Schule sorgfältig abgebaut und nach der Sanierung der Grundschule Fliese für Fliese an seinen neuen Platz angebracht.

 

Der April 2003 stand ganz im Zeichen des Sports. Eine Mannschaft unserer Schule nahm an der Jubiläumsfeier mit Adi in Letschin teil und unsere besten Sportler fuhren nach Ludwigsfelde zum Fußballländerspiel der U18 Deutschland-Österreich.

 

Im Mai drehte sich alles um unser Europafest. Zahlreiche europäische Länder wurden von den Klassen phantasievoll vorgestellt. Die Besucher konnten sich auf eine tolle Reise durch Europa begeben.

 

Beim Regionalfinale von Brandenburg/Ost belegte unsere Schulauswahl in der Leichtathletik den ersten Platz und gewann damit den Pokal.

 

2003/2004

An unserer Grundschule lernten im Schuljahr 2003/2004 167 Schüler in 9 Klassen.

 

Während der Sommerferien wurde der Schulhof saniert und das Schulhaus erhielt Feuerschutztüren und neue Geländer.

 

Im August 2003 führten Schüler der 4. Klasse mit der Polizei und der Verkehrswacht eine Verkehrskontrolle durch und für unsere neue 1. Klasse gab es die Busschule.Bei der Oderbruch-Radfahrmeisterschaft erkämpfte unsere Mannschaft den 2. Platz.

 

Seit September 2003 besitzen wir an unserer Schule ein Verkehrskabinett.

 

Im Dezember 2003 weilte die Wanderausstellung „Taschenbücher sind Taschengeldbücher“ an unserer Schule.

 

Pia Sophie Hoffmann, Klasse 6a, wurde im Dezember 2003 nicht nur Siegerin des Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen an unserer Schule, sondern belegte auch den 1. Platz beim Regionalausscheid in Seelow.

 

Am 08.05.2004 weihten wir den neuen Spielplatz mit einem großartigen Fest ein.

 

Unsere Grundschule war am 14.06.2004 Gastgeber der 6. Oderbruch-Radfahrmeisterschaft.

 

Im Juni 2004 hatte die Klasse 2b einen besonderen Gast. Sigmund Jähn, der erste Deutsche im All, unternahm mit den Schülern einen interessanten und ereignisreichen Waldspaziergang.

 

2004/2005

In den Sommerferien hat eine Schülergruppe um Frau See, mit Hilfe von Martin Zohles, eine Homepage für die Schule erstellt.

 

In diesem Schuljahr lernen an unserer Grundschule 158 Schüler in 9 Klassen.

 

Im August fand die Einschulungsfeier statt. Frau Reisberg von der Verkehrswacht, übergab im Rahmen einer Schülerzusammenkunft zum Schuljahresbeginn, „Schumi – Mützen“ an die Schüler der 1. Klassen. Es fand die Busschule für die Schüler der 1. Klassen statt.

 

Im September wurde, vom Mediationsbüro MOL, ein Coolness – Training mit der Klasse 4a durchgeführt.

 

Im Oktober führte B.Wilke aus Kanada eine Schullstunde durch. Er ist 1961 ausgewandert und verbrachte seine Kindheit in Neuhardenberg. Desweitern wurde der Partnerschaftsvertrages mit der Schule im polnischen Golenice unterzeichnet.

 

Im November fuhren die Klassen 5/6, im Rahmen des PB-Unterrichts, zur Gedenkstätte „Seelower Höhen“. Es fand eine Veranstaltung in der Bibliothek mit dem Märchenerzähler „Jeronimo“ statt. Es war eine Auszeichnung für 7 Schüler pro Klasse. Und auf dem REWE-Parkplatz wurde der Schlüssel vom Bürgermeister an den Karnevalsverein übergeben.

 

Im Dezember fand die Mathematikolympiade an unserer Schule für die Klassen 2 – 6 statt. Der Weihnachtsmarkt auf dem Flugplatz Neuhardenberg, auf dem unsere Schule mit einem Verkaufsstand vertreten war und die Schüler der Klasse 3b ein Kindermusical zeigten, war sehr erfolgreich. Am Vorlesewettbewerb der 6. Klassen an unserer Schule nahmen auch erstmals Schüler der Klassen 4 und 5 teil. Die Siegerin der Klasse 6 war Jessika Matschulat. Es wurde eine Theaterfahrt der gesamten Grundschule nach Seelow organisiert. Gezeigt wurde vom Theater des Lachens Frankfurt/oder das Stück „Der gestiefelte Kater“. Das Weihnachtsprojekt in den Klassen und das Märchenprojekt brachten das Jahr zu einem würdevollen Ausklang.

 

Der Januar wurde mit Kuchenbasaren der Klassen 3a und 5 eröffnet. Der Erlös war eine Spende für die Flutopfer in Asien. Eine Schulmannschaft nahm an der Kreismeisterschaft im Zweifelderball in Bad Freienwalde teil und es gab eine Schülerzusammenkunft zum Halbjahresabschluss.

 

Im Februar wurden Sachspenden an das DRK übergeben.

 

Im März fand der Projekttage „Märkisch-Oderland“ und die Potsdam-Fahrt der Klassen 1a und 1b statt.

 

Im April fuhren dann die Klassen 2, 4a, 4b, 5 und 6 nach Potsdam. Es wurde das Präventionsstück „Henrietta in Fructonia“ aufgeführt, ein Aktion der AOK zur gesunden Lebensweise ist in unserer Grundschule. Rechtsanwalt Kartsen Schulte aus Strausberg sprach vor der 5. Und 6. Klasse über die Arbeit eines Rechtsanwaltes und Strafen für 12/13 Jährige. Ein Filmteam war in Neuhardenberg und drehte eine Dokumentation über unser Dorf, auch Schüler unserer Schule waren dabei.

 

Im Mai fand das Schulsportfest und die Kreismeisterschaft der Leichtathletik in Seelow statt. Der ADAC führte eine Veranstaltung „Vorsicht Auto!“ mit den 5. und 6. Klassen durch und es wurde der Mathematikwettbewerb „Känguru“ der Klassen 3 – 6 ausgewertet.

 

Der Juni war vollgestopft mit Ereignissen. Eröffnet wurde er mit dem Deutsch-Polnisches Kinderfest an unserer Schule. Die 6. Klaase machte ihre Abschlussfahrt nach Preblow. Es fand die 7. Oderbruch-Radfahrmeisterschaft in Golzow statt. Maria Wohlgemuth (Kl. 4a) gewann sie und unsere Auswahl wird Vize-Meister. Die neue 1. Klasse hatte ihren Schnuppertag . Im Rahmen der brandenburgischen Schulfilmwoche sahen die Klassen 2 und 3b im Buckower Kino „Das Geheimnis der Frösche“ und die Klassen 4a, 4b und 5 „Amy und die Wildgänse“. Es fand ein gemeinsames Geländespiel der Klassen 3a und b statt und mit der Ausgabe der Zeugnisse war auch dieses Schuljahr vorbei.

 

2005/2006

In diesem Schuljahr lernen an unserer Grundschule 164 Schüler in 9 Klassen.

 

Der August begann mit der Einschulungsfeier in der Turnhalle und einer Schülerzusammenkunft zur Eröffnung des neuen Schuljahres. Frau Reisberg übergab im Namen der Verkehrswacht die roten „Schumi“ – Mützen an die 1. Klasse. 4 Studenten aus Amerika/Schottland/England waren im Rahmen des Projektes „Weltoffenheit“ in unseren Klassen zu Besuch. Es fand die Busschule für die 1. Klasse statt und ein Treffen zwischen den Lehrern unserer polnischen Partnerschule und unseren Lehrern statt.

 

Im September feierten wir den 60. Jahrestag unserer polnischen Partnerschule mit unseren Vertretern Frau Schenk und Frau Arendt. Auch unangenehmes war zu berichten, ein Einbruchsversuch in unsere Schule. Es fand das Projekt „Wald“ und der Landeswettbewerb „Bester Radfahrer“ in Potsdam statt. Dabei vertrat Maria Wohlgemuth (5a) unsere Schule.

 

Im Oktober führten wir eine Schulwegsicherung mit Schülern der 4. Klasse, der Polizei und der Verkehrswacht durch. Von der Milchwirtschaft Teltow wurde das „Gesundes Frühstück“ in den Klassen 2a, b und 3 durchgeführt. viele Schüler, Eltern und Lehrer unserer Schule besuchen das Konzert von „Rolf Zuckowski“ in der Frankfurter Brandenburg-Halle.

 

Der November begann wieder närrisch mit der Schlüsselübergabe bei REWE zu Beginn der Karnevalssaison. Das DRK führte eine "Erste Hilfe“ – Veranstaltung für die Klassen 2a/b durch. Es wurde eine Veranstaltung mit der Märchenerzählerin Sabine Lutkat organisiert. Es war eine Auszeichnung für gute Bibliotheksleser und für andere schulische Leistungen. Der Fachlehrersprechtag beendete den Monat.

 

Der Dezember begann mit dem Vorlesewettbewerb in den Klassen 4 – 6, Schulsieger wurde Johannes Steinke (Kl. 5a). Beim Vorlesewettbewerb der 6. Klassen in Seelow vertritt Alicia Fink unsere Schule. Es gab Theatervorstellungen „Echt – Unecht“ für die Klassen 1 – 3 und „Theater, Theater“ für die Klassen 4 – 6 in unserer Turnhalle, präsentiert von der Theateragentur Erfurt. 46 Schüler und Eltern fuhren nach Berlin in den Friedrichstadt – Palast zur Kinderrevue „Lieblingsfarbe BUNT“ Das Jahr klang mit den traditionellen Weihnachtsprojekt in den Klassen aus.

 

Im Januar fand der „Tag der offenen Tür“ statt. An diesem Tag hatten erstmals die Eltern die Möglichkeit die Schüler der neuen 1. Klasse anzumelden. In Seelow, beim Regionalausscheid im Vorlesewettbewerb der 6. Klassen, vertrat Alicia Fink unsere Schule.

 

Wolfram Eicke aus Hamburg war im Februar unser Gast. Er ist Schriftsteller, Autor & Dichter.

 

Im März war, aus Anlass des 225. Geburtstages von Schinkel in unserer Schule ein Sonderpostamt eingerichtet. Jeder Schüler bekam einen Briefumschlag mit Schinkel-Bauwerken. Zur Präsentation der Schinkel-Briefmarke in der Kirche waren 30 Schüler eingeladen. Weiterhin wurde in den Klassen das Osterprojekt durchgeführt.

 

Glasbläser stellten uns im April ihre Arbeit vor. Es konnten auch Glasbläser-Artikel gekauft werden.

 

Im Mai fand das alljährliche Sportfest statt. Der Förderverein der Schule organisierte einen Australien-Abend, bei dem Familie Kupke viel Interessantes über diesen Kontinent berichtete.

 

Der Juni begann mit einer Fahrt von ca. 40 Kindern zu unserer polnischen Partnerschule. Dort wurde gemeinsam der Kindertag gefeiert. Bei der Oderbruchradfahrmeisterschaft in Golzow vertraten uns Britta Mattauch, Sebastian Goldmann und Patrick Senger. Es trafen sich unsere Lehrer mit den Lehrern der polnischen Partnerschule zu einer gemütlichen Runde.

 

Am 4. Juli fand zum Abschluss des Schuljahres in Eggersdorf bei Müncheberg ein Indianerfest mit Knüppelteig, verschiedenen Stationen und einer Reit-Show statt.

 

2006/2007

In diesem Schuljahr lernen an unserer Schule 179 Schüler in 10 Klassen.

 

Im August erhalten die Schüler unserer neuen 1. Klassen von der Verkehrswacht die roten „Schumi“-Mützen und von der Sparkasse eine Spardose.

 

Britta Mattauch (Kl. 5b) wird im September in Seelow Kreismeisterin im Radfahren und vertritt unseren Landkreis in Potsdam bei der Landesmeisterschaft im Radfahren. Unsere Jüngsten üben in der Busschule das richtige Verhalten am und im Bus.

 

Ein großes Ergeignis unserer Grundschule war in diesem Schuljahr am 29. September die Namensgebung. Unsere Schule heißt jetzt Grundschule „Am Windmühlenberg“. Dieser Tag wurde als Projekttag genutzt, um viel Neues und Interessantes über die Windmühle in Neuhardenberg zu erfahren.

 

Im Oktober wurde der Schulweg von der Verkehrswacht, der Polizei und Schülern unserer Schule gesichert. Weiterhin fand der Bundeswettbewerb der Schule „Jugend trainiert für Olympia“ im Handball für die Jungen und die Mädchen bei uns statt. Im Rahmen der brandenburgischen BREBIT-Woche wurden in 3 Klassen Workshops zu den Themen „Interkulturelle Kommunikation“ und „Kulturelle Vielfalt als Chance“ durchgeführt.

 

„Ein Tag in Potsdam – Geschichte erleben“ konnten im November die Klassen ab Klasse 4 erleben. Drei Schüler unserer Schule nahmen an der Mathe-Olympiade in Golzow teil.

 

In der Vorweihnachtszeit findet der alljährliche Vorlesewettbewerb der 6. Klassen im Sportlerheim statt. Und auch die Fahrt in den Friedrichstadtpalast zur Kinderrevue ist schon zu einer schönen Tradition geworden. Im Bürgerhaus findet der Weihnachtsmarkt unserer Grundschule statt.

 

Im Januar war die Arbeitsgruppe „Bildung“ des deutsch-polnischen Eurodistricts Oderland-Nadodrze (EDON) zu Gast. Beim „Tag der offenen Tür“ meldeten sich die Neuen Schüler an und der Snoezelen-Raum wurde eingeweiht.

 

Im Februar gab es Halbjahres-Zeugnisse.

 

Im März war die Schul-Mathematikolympiade. Der Sieger der Ordnungsklassen im 1. Halbjahr war die Klasse 6b. Zur DFB-Schulfußball-Offensive übergaben Fr. Lindner & H. Zahn vom Kreissportbund unserer Schule im Auftrag des DFB 5 Fußbälle, 20 Markierungshemden, Stundenpläne & Poster. Unser Ganztagsschul-Konzept wurde genehmigt und Anwalt Karsten Schulte ist zu Gast in den Klassen 6a/b.

 

Im April hatten wir das Osterprojekt. Die 4. Klassen hatten Fahrradprüfung; Stine Käbermann, Sophie Mathis und Vivien Dürotin waren die besten Drei! Zum Projekt „Wasser“ wurden die verschiedensten Unternehmungen zu diesem Thema durchgeführt, wie z.B. Besuch des Wasserwerkes, Wanderung nach Altfriedland, Besuch des Klärwerkes Neutrebbin... Unsere Jungs nahmen beim Kreisfinale im Fußball & Talentwettbewerb in Strausberg teil, und belegten den 1. Platz.

 

Im Mai war Fototermin in der Schule. Unsere Jungs nahmen beim Regionalfinale im Fußball in Wiesenau teil. Das Sportfest fand statt und die 3. Klassen erlebten "Geschichte" in Potsdam. Einige Schüler nahmen an einer Auszeichnungsfahrt ins Olympiastadion nach Berlin zum U 16-Länderspiel Deutschland gegen Frankreich teil.

 

Der Juni war sehr ereignisreich. Die Ausstellungseröffnung „Meine Heimat – meine Familie“ Fremde Deutsche im Seelower Kulturhaus. Schüler unserer Schule nehmen an Workshops im Rahmen dieser Ausstellung teil. Der „Schnuppertag“ für die neuen Arbeitsgemeinschaften im neuen Schuljahr - Ganztagsschule. Die Klassen 4 und 5 nehmen am Workshop „Meine Heimat – meine Familie“ Fremde Deutsche teil und besuchen die Keramikwerkstatt. Der Vorlesewettbewerb der Klassen 1 – 3 und die Oderbruch-Radfahrmeisterschaft in Golzow fanden statt. Das Highlight war die übergabe der Fördermittel für den Ausbau der KITA II als Teil der Ganztagsschule durch Staatssekretär Junghanns.

 

Der Juli war der letzte Monat des Schuljahres. Die 6. Klassen feierten Ihren Abschluss. Gleichzeitig verabschiedeten wir Frau Schenk, die langjährige Schuldirektorin.

 

2007/2008

Das Neue Schuljahr beginnt im August mit der Einschulungsfeier der 1. Klassen und der neuen Schulleiterin Frau Arendt. Auch eine neue Lehrerin wurde begrüßt, Frau Jankowski. In diesem Schuljahr gibt es eine 1. Klasse mit 2 Lerngruppen. Frau Reißberg übergab die "Schumi"-Mützen.

 

Im September besuchte die Polizei die Klassen 1 bis 3 mit dem Puppenspiel „Umgang mit Fremden und Bekannten“. Die Kreismeisterschaft im Radfahren in Müncheberg fand statt - G. Hohensee (10.), V. Dürotin (5.), S. Mathis (4.), S. Käbermann (3.). Eine übung zur Schulwegsicherung, die Busschule und die Aktion „Achtung Auto!“ des ADAC für die Klassen 5, 6a & 6b fanden statt. Zum Kartoffelfest lud unserer polnischen Partnerschule, dazu sind einige Schüler eingeladen, es fährt die Theatergruppe dorthin. Schüler sind zum Projekt „Namensgebung“ rund um die Schule unterwegs – Zum Abschluss werden Würstchen gegrillt.

 

Im Oktober war das Sonderpostamt in unserer Schule und es fand das Projekt „Raumfahrt und Flugzeuge“ statt. Schüler unserer polnischen Partnerschule sind dazu eingeladen. Unsere Grundschule ist Austragungsort für das Kreisfinale im Handball der Jungen. Zum 16. Kinderfilmfest im Land Brandenburg sehen die Klassen 4 bis 6 in Seelow „Hin und Her – Chaos im Doppelpack“.

 

Im November war die Klasse 5 in Manschnow. Dort besuchten sie die Bundespolizei und die Tiefkühlproduktion Frenzel. Im Rahmen des Kinderfilmfest im Land Brandenburg sehen die Kinder der Klassen 5 & 6a in Seelow „Der Schatz der weißen Falken“. Der Parcour der „Pro familia“ behandelte das Thema sexueller Missbrauch in den Klassen 3, 4a & 4b. Unsere Grundschule ist Austragungsort für das Kreisfinale im Handball der Mädchen. Im Rahmen der brandenburgischen Brebit-Woche fand ein Vortrag für die Klasse 6a statt, Thema: „Kinderalltag in Mali“ & für die Klasse 6b „Kinder- und Schulalltag in Indien“ mit Kai Seebörger. Zum 100. Geburtstag von Astrid Lindgren gestalteten die Schüler der Klassen 4-6 einen Vorlesewettbewerb.

 

Zur Weihnachtszeit beteiligte sich unsere Schule erstmalig, mit 46 gepackten Päckchen, an der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not: "Weihnachten im Schuhkarton". Die Fahrt in den Friedrichstadt-Palast zur Kinderrevue war der abschließende Höhepunkt in diesem Jahr.

 

Im Januar fand unser „Tag der offenen Tür“ statt. Beim Zweifelderball-Turnier in Bad Freienwalde belegten die Schüler der 3./4. Klasse den. 3. Platz. Beim Regionalauscheid des Vorlesewettbewerbes der Kl. 6 in Seelow wurde unsere Schule von Theresa Butschke (Kl. 6a) vertreten und Theresa hat auch gewonnen. Glückwunsch!!

 

Der Februar brachte die Zeugnisse und damit das eine oder andere lange Gesicht. Jeden Dienstag fährt die 3. Klasse nach Strausberg zum Schwimmunterricht. Es wurden neue Pausenzeiten an unserer Grundschule eingeführt. Der Unterricht beginnt nun um 7.45 Uhr. Das Polizeiorchester Brandenburg spielte in unserer Turnhalle und stellte dabei ihre Instrumente vor – eine Musikstunde der anderen Art.

 

Im März fand das Regionalfinale im Handball Kl. 5/6 der Jungen in Fredersdorf statt. Wir belegten den 6. Platz. Theresa Butschke fährt zur Leipziger Buchmesse.

 

Die nächste Runde im Vorlesewettbewerb fand im April in Strausberg statt. Theresa Butschke vertritt unsere Region. Die Sportler der Kl. 4-6 fahren zum Wettbewerb „Mach mit, mach`s nach, mach`s besser“ nach Altzeschdorf und erreichen den 5. Platz. Der Wandertag der Klasse 5 führte mit der Feuerwehr zum Feuerturm nach Altrosenthal. Der Fotograf kommt an unsere Schule und bei so manchen ging das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Bei „Ein Tag in Potsdam – Geschichte erleben“ gehen die Klassen 2b und 3 auf Stadtralley und besuchen das Neue Palais.

 

Im Mai war „Töpfern wie in Afrika“ – die Klasse 6a hatte Frau Pauels & Herrn Seebörger zu Gast, beide arbeiteten schon in Afrika und haben von ihren Erfahrungen berichtet und die Schüler haben mit Modelliermasse ein afrikanisches Dorf gebaut. Die Fahrradprüfung für die 4. Klassen wird abgenommen. Folgende Schüler vertreten uns in Seelow bei der Oderbruch-Radfahrmeisterschaft: Michell-Roy Wehlan, Johann Spaeth, Antonia Lange, Lisa Wenzel (alle Kl. 4a) & Henrike Büwendt (Kl. 4b). Frau Reisberg wird in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Wir bedanken uns für eine sehr gute Zusammenarbeit und wünschen ihr alles Gute.

 

Im Juni fand das Sportfest statt. Es wurde das Projekt „Wiese“ mit verschiedensten Unternehmungen durchgeführt. Bei der Oderbruch-Radfahrmeisterschaft in Seelow wurde Johann Spaeth (Kl. 4a) Oderbruch-Radfahrmeister 2008. Suuuuper!! Ausstellungseröffnung der Arbeitsgemeinschaft „Meine Heimat – meine Familie“ in der Kirche. Sigmund Jähn ist zu Besuch in unserer Schule.

 

Der Vorlesewettbewerb der Klassen 1 – 3 fand im Juli statt. Wir nahmen am Aktionstag der Feuerwehr mit großer Übung teil. Die 6. Klassen fuhren zur Abschlussfahrt nach Prebelow. Bei den Kreismeisterschaft im Radfahren belegte Michell-Roy Wehlan (Kl. 4a) den 2. Platz. Das Abschlussfest dieses Schuljahres fand in Altfriedland statt. Bei einer Schülerzusammenkunft zum Schuljahresende wird Frau Blaurock verabschiedet. Keilerfest anlässlich 100 Jahre Feuerwehr – unsere Theatergruppe gratuliert mit einem Programm.

 

2008/2009

Im August beginnt das neue Schuljahr mit der Einschulung der neuen ersten Klassen. In diesem Jahr sind es zwei.

 

Die 1. Schülerzusammenkunft im neuen Schuljahr dand im September statt. Unsere 1. Klassen bekommen ihre „Schumi“-Mützen von der Polizei überreicht, weiterhin gibt es eine Überraschung von der Sparkasse MOL. Die Lehrer an unserer Schule nahmen an einer Fortbildung teil (SCHILF-Tag). Der Sponsorenlauf war ein Riesenerfolg! Damit sammelten die Schüler Geld, so das alle Kinder am Zirkusprojekt teilnehmen konnten. Wie in jeden Jahr nehmen die Kinder der 1. Klassen an der Busschule teil. Dabei unterstützte uns die Polizei & die Verkehrswacht. Das lang ersehnte Zirkusprojekt beginnt. Alle Schüler üben mit den Artisten in vielen Bereichen und freuen sich auf die Vorstellungen für Eltern, Verwandte und Bekannte.

 

Am 02. Oktober endet das Zirkusprojekt und alle sind sich einig: Es war ein großartiger Erfolg. Beim 17. Kinderfilmfest im Kulturhaus Seelow nahmen Kinder der Klassen 2, 3a & b, 5 a & b, 6 teil. Beim Kreisfinale der Handballer belegte die Mannschaft unserer Schule den 1. Platz. Die Handballerinnen belegten den 2. Platz. Herr Thiemert aus Quappendorf übergab die Windmühle an unsere Schule.

 

Hellau! Traditionell war am 11. November die Schlüsselübergabe auf dem REWE-Parkplatz zum Karnevalsbeginn. Josefine See (Kl. 5b) & Stine Käberman (Kl.6) vertraten unsere Schule bei der 48. Mathematikolympiade in Seelow. Unsere Schule beteiligte sich an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ und packte 45 Pakete. Die Klassen 4 & 5a fuhren zur Rettungsleitstelle nach Frankfurt/Oder, was von der Feuerwehr organisiert wurde. Die Klassen 5b & 6 fuhren zum Feuerwehrtechnischen Zentrum nach Strausberg was ebenfalls von der Feuerwehr organisiert wurde. Das ZeBra-Theater für die Klassen 1 – 3 gastierte an unserer Schule.

 

Und schon ist das Jahr wieder rum und der Dezember steht ganz im Zeichen der Weihnachtszeit. Die Klassen 1 - 4 fuhren zum Weihnachtstheater im Seelower Kulturhaus. Der Vorlesewettbewerb der Klassen 4 – 6 fand statt. Und auch die Fahrt in den Friedrichstadt-Palast („Die Kinder der Bounty“) durfte nicht fehlen. Zum diesjährigen Weihnachtsprojekt gingen alle Klassen in die Neuhardenberger Kirche zum Krippenspiel.

 

Im Januar fand der Regionalausscheid des Vorlesewettbewerbes der Kl. 6 in Seelow statt – unsere Schule wurde von Patricia Witte (Kl. 6) vertreten und es gab die "Giftblätter".

 

Im Februar gab es eine Schülerzusammenkunft. Es ging um die Auszeichnungen zur Schulmathematikolympiade, die Auszeichnung der Ordnungsklassen, Frau See wurde als Lehrerin begrüßt, ihre Nachfolgerin als Schulsozialarbeiterin wurde Frau Bardtholdt. Ab 10.02. fahren die Schüler der 3. Klasse (Lerngruppe a & b) zum Schwimmunterricht nach Strausberg und es war der „Tag der offenen Tür“ an unserer Grundschule mit zahlreichen Anmeldungen für das neue Schuljahr.

 

Im Handball-Regionalfinale in Fredersdorf, im März, belegte unsere Mannschaft den 4. Platz. Wir besuchten mit 44 Kindern unserer polnischen Partnerschule zum Frühlingsfest. Es fand die Mathematikolympiade des Landes Brandenburg/Ost in Neuenhagen statt, bei der Josefine See (Kl. 5b)unsere Schule und unseren Landkreis vertrat und den 3. Platz erreichte. SUPER LEISTUNG!! Die Klassen 1-3 besuchten das Theaterstück „Henrietta in Fructonia“ - eine Präventionsveranstaltung der AOK in Seelow.

 

Im April wird Ostern wieder mit zahlreichen Projekten eingeläutet. Un auch eine traurige Nachricht gibt es; die Abschlussfeier für drei Lehrerinnen – Frau Schwarz, Frau Schiffner & Frau Füßl. Alles Gute und vielen Dank für so viele Jahre erfolgreicher Arbeit!

 

Zum Projekt „Landwirtschaft –hautnah“ waren im Mai alle Klassen in landwirtschaftlichen Betrieben unterwegs, zusätzlich gab es einen Stationsbetrieb in unserer Schule. Der Sporttag mit ADI und Schülern unserer polnischen Partnerschule war sehr erfolgreich. Schüler unserer Schule sind als Auszeichnung zum U-16 Länderspiel nach Berlin ins Olympiastadion gefahren. Größter Höhepunkt im Mai war die Schulvisitation, bei der wir gut abgeschnitten haben.

 

Traditionell fand im Juni das Sportfest statt. Beim Vorlesewettbewerb der Klassen 1 – 3 siegten in Kl. 1: Sophie Fischer, in Kl. 2: Julia Lukat, in Kl. 3: Mario Lindemann. Bei den Oderbruch-Radfahrmeisterschaft in Seelow gewinnt Jurij Pristavko in der Einzelwertung den 2. Platz, in der Mannschaftswertung erreichte unsere Mannschaft den 4. Platz. Mit einem „Dankeschön-Abend“ dankte die Schule allenaktive Eltern für ihre Arbeit. Zum Ritterfest verwandelte sich unsere Schule in eine Burg in der Ritter, Knappen und sch&oumLne Prinzessinen herrschten.

 

Im Juli verabschiedeten wir die 6. Klasse mit einer Feier in Platkow und, wie in jedem Jahr, gab es die "Giftblätter.

 

2009/2010

29.08. Einschulungsfeier in der Turnhalle.

 

03.09. Sonderpostamt an unserer Schule „Sandmännchen trifft Kosmonaut“

 

17.09. Busschule für unsere Jüngsten

 

28.09. Projekttag zur Namensgebung

 

12.10.–16.10. Kinderfilmfest in Seelow – alle Klassen nehmen daran teil

 

16.10. Verabschiedung von Frau Bosse in den Ruhestand

 

11.11. Der Fasching beginnt und wir sind dabei!!! – REWE-Parkplatz

 

11.11. Matheolympiade in Seelow bis 13.11. Unsere Schule beteiligt sich an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“

 

23.11. Fachlehrersprechtag

 

07.12. Vorlesewettbewerb der Klassen 4 – 6, Schulsieger: Phillip Raddatz (Kl. 4a), Siegerin der 6. Klassen: Josefine See (Kl. 6b)

 

10.12. Die Klassen 1-3 fahren ins Theater nach Frankfurt

 

16.12. Auszeichnungsveranstaltung für die Matheolympiade in Strausberg – Josefine See (Kl. 6b) erreichte den 3. Platz

 

17./18.12. Weihnachtsprojekt mit Schülern unserer polnischen Partnerschule und am Freitag Weihnachtsprojekt in den Klassen

 

12.01. Schulmathematikolympiade

 

27.01. Regionalwettbewerb des Vorlesewettbewerbes der 6. Klassen in Seelow – Unsere Schule wird von Josefine See (Kl. 6b) vertreten

 

29.01. Zeugnisausgabe, Auswertung der Schulmathematikolympiade

 

ab 09.02. Unsere 3. Klasse fährt zum Schwimmunterricht nach Strausberg

 

13.02. „Tag der offenen Tür“

 

02.03. Die Klassen 3, 4a & 4b fahren ins Seelower Kulturhaus zu „Peter und der Wolf“

 

30.03. Osterprojekt in den Klassen

 

30.04./03.05. Projekt „Natur und Umwelt“

 

01.06. Sportfest

 

14.06. Vorlesewettbewerb der Klasse 1 – 3,


Sieger Kl. 1: Cora Jarchow, Kl. 2: Charline Spaeth, Kl. 3: Isabelle Moldenhauer

 

Prüfung im öffentlichen Straßenverkehr der Klassen 4a & 4b

 

22.06. „Dankeschön-Abend“ für aktive Eltern im Sportlerheim

 

23.06. Neptunfest in Altfriedland

 

29.06. Oderbruch-Radfahrmeisterschaft in Seelow, Tony Schenk wird Radfahrmeister und unsere Mannschaft holt den Pokal

 

06.07. Zeugnisausgabe & Abschlussfeier im Kloster Altfriedland der Klassen 6a & 6b

 

07.07. Schülerzusammenkunft & Zeugnisausgabe

 

2010/2011

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

21.08. Einschulungsfeier in der Turnhalle

 

15.09. Busschule für unsere Jüngsten

 

17.09. einige Schüler der 5. & 6. Klasse besuchen unsere Partnerschule in Golenice

 

24.09. Tony Schenk wird mit dem Team MOL Sieger im Mannschaftswettbewerb „Bester Radfahrer“ in Potsdam

 

27.09. Projekt zur Namensgebung
September Gratis-Abo der MOZ für unsere GS von der GOAL GmbH

 

4.–8.10. Kinderfilmfest im Seelower Kulturhaus

 

27.10. Die Redakteure unserer Schülerzeitung sind bei den Profis der MOZ zu Gast

 

15.11. Fachlehrersprechtag


November Unsere Schule beteiligt sich an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“

 

06.12. Vorlesewettbewerb der Klassen 4 – 6; Schulsieger: Phillip Raddatz (Kl. 5a); Siegerin der 6. Klasse: Sophia Jäckel

 

08.12. Klasse 1b backt mit Köchen des Schlosses Neuhardenberg Plätzchen

 

09.12. Klassen 1a/b fahren ins Seelower Kulturhaus zu „Max und Moritz“

 

10.12. viele Schüler fahren mit Frau Bardtholdt in den Friedrichstadtpalast zur Kinderrevue

 

10.12. Fahrt zum Weihnachtsprojekt in die polnische Partnerschule ist geplant, fällt aber dem vielen Schnee zum Opfer

 

21.12. Weihnachtshochsprung der Klassen 5 und 6; Sieger: Damian Schobert, Kl. 5b

 

22.12. Weihnachtskonzert aller Klassen in der Schinkelkirche

 

10.01. Der Märchenerzähler Jeronimo stellt den 1. und der 2. Klasse Wintermärchen in der Bibliothek vor

 

14.01. Projekt „Vorstellung unserer Arbeitsgemeinschaften“

 

22.01. Tag der offenen Tür

 

25.01. Ein Musiktheater aus Erfurt besucht uns mit dem Theaterstück „Unsere kleine Mozartmusik“

 

28.01. Zeugnisausgabe

 

16.02. Vorlesewettbewerb der 6. Klassen in Seelow – unsere Schule wurde von Sophia Jäckel vertreten

 

01.03. „Peter und der Wolf“ im Seelower Kulturhaus für die Klassen 1a, 1b, 3a & 3b

 

04.03.  Fasching für alle Klassen in der Turnhalle

 

13.04.  Projekt der Klassen 3a & b mit Schülern der polnischen Partnerschule in Altranft

 

19.04.  Osterprojekt in den Klassen

 

02. – 04.05.  Klassenfahrt Klasse 4 nach Falkenhagen

 

06.05.  Projekt „Miteinander leben – voneinander lernen“

mit Marianne Buggenhagen

                        

30.05.  Vorlesewettbewerb der Klassen 1 – 3

 

01.06.  Sportfest

 

17.06.  Indianerfest auf dem Sportplatz

 

28.06.  Abschlussfeier Klasse 6 in Platkow

 

29.06.  Zeugnisausgabe

 

 2011/12          13.08.  Einschulungsfeier in der Turnhalle

 

                    26.08.   Exkursion nach Magdeburg/Cochstedt - Flughafen

 

                    02.09.    10 Jahre Grundschule Neuhardenberg

 

                    06.09.   Busschule für unsere 1. Klasse

 

                    19.09.   Klasse 4b "Ein Tag im Oderland"

 

                    25.09.   Konzert für Hungernde in Ostafrika in der Gusower

                                Kirche- Trommler & Mundharminika-Spieler sind dabei

 

                    29.09.   Sonderpostamt an unserer Schule

 

                    30.09.   Projekt zur Namensgebung

 

                    September neue Trikots sponsert die Filiale der Sparkasse

 

                    Oktober   Kinderfilmfest in Letschin

 

                    21.11.   Fachlehrersprechtag

                   

                    November   Unsere Schule beteiligt sich an der Aktion                                                                                                   „Weihnachten im Schuhkarton“

 

                    05.12.   Kl. 1 & 2 fahren ins Theater nach Frankfurt/Oder

 

                    06.12.    Vorlesewettbewerb der Klassen 4-6;

                                Schulsieger: Phillip Raddatz, Kl. 6a

 

                    22.12.   Weihnachtshochsprung der Klassen 5 - 6: Jessica    

                                Opolski & Damian Schobert waren die Sieger

 

                    22.12.   Weihnachtskonzert in der Turnhalle

 

                           27.01.   Zeugnisausgabe

 

                    08.02.   Vorlesewettbewerb der 6. Klassen in Seelow –

                                unsere Schule wurde von Phillip Raddatz vertreten

 

 

                    07.02.   "Tag der offenen Tür"

 

                    20.02.   Schul-Fasching

 

                     03.04.   Osterprojekt in den Klassen

 

                    18.04.   Trommler & Mundharmonika-Spieler gestalten vor REWE

                                ein Benefiz-Konzert zugunsten diabeteskranker Kinder

 

                    04.05.   Projekt „Miteinander leben – voneinander lernen“

                                mit Marianne Buggenhagen

 

 

                    08.05.   Exkursion zum Bundestag

 

                    25.05.   Schüler der Klassen 1-3 fahren zur polnischen     

                               Partnerschule

 

                                Feuerwehrübung an unserer Grundschule

 

                    30.05.   Vorlesewettbewerb der Kl. 1-3

 

                    01.06.   Sportfest

 

                    08.06.   Mittelalterfest auf dem Sportplatz

 

                   19.06.   Abschlussfeier Klasse 6 in Platkow

 

                   20.06.   Zeugnisausgabe

 

 

2012/13         04.08.   Einschulung in unserer Turnhalle

 

                   21.08.   15 Jahre Heimathaus

 

                   12.09.   Busschule für die 1. Klassen

 

                   24.09.   Schul-Mathematikolympiade

 

                   28.09.   Projekttag zur Namensgebung verbunden mit unserem

                               Sponsorenlauf

 

                   26.11.   Fachlehrersprechtag

 

                   28.11.   Buchlesung der Kl. 1 & 2 mit Jens Reinländer im        

                               Sportlerheim

 

                   03.12.   Vorlesewettbewerb der Klassen 4-6 in der Bibliothek

 

                   21.12.   Weihnachtskonzert in der Turnhalle

 

                   31.01.   Fasching

 

                         01.02.   Zeugnisausgabe

 

                   22.03.  Osterprojekt in den Klassen

 

                   29.04.  Waldprojekt mit Schülern unserer polnischen          

                              Partnerschule und vielen Helfern

 

                   30.05.   Vorlesewettbewerb der Kl. 1 - 3

 

                   31.05.   Sportfest

 

                   06.06.   Mittelalterfest auf dem Schulgelände

 

                   18.06.   Abschlussfeier Klasse 6 in Platkow

 

                   19.06.   Zeugnisausgabe

 

 

2013/14        03.08.   Einschulungsfeier in der Turnhalle

         

          26.08.-28.08.    Visitation

 

                    01.09.     Trommeln anlässlich des 1. Kunsthandwerker- und   Regionalmarktes

                                     in Groß Neuendorf

 

                    08.09.      Trommeln anlässlich des Bollenfüßlerfestes in Neuhardenberg

 

                    12.09.      Herbstlauf in Altreetz – Schüler unserer Schule erreichten vordere Plätze

 

                     13.09.     Busschule für unsere 1. Klasse

 

                      21.09.     Trommeln anlässlich des Mieterfestes in Neuhardenberg

 

                      23.09.      Projekt zur Namensgebung

 

                      26.09.      Waldlauf an unserer Grundschule

 

                      27.09.      Projekt zur gesunden Ernährung in der polnischen Partnerschule –

                                       20 Schüler unserer Schule sind dabei

 

                29./30.10.      Igelprojekt in den 2. Klassen

 

                       11.11.      Karnevalsauftakt am REWE-Markt

 

                10. -14.11.     Ausstellung des Kinderrings an unserer Schule „Märchenhaftes“

 

                November      Weihnachten im Schuhkarton – 52 Päckchen haben wir gepackt

 

                         08.11.     Fotograf an unserer Schule

 

                          09.12.    Vorlesewettbewerb der Klassen 4 - 6

 

                           10.12.    Klassen 1 & 3 fahren zum Theater „Der Weihnachtsmann auf    

                                          hoher See“ ins Seelower Kulturhaus

 

                           12.12.     Klassen 2 a&b fahren ins Kleistforum Frankfurt zu „Der Teufel mit den 3

                                           goldenen Haaren“

 

                            13.12.     Weihnachtsprojekt & Weihnachtskonzert in der Turnhalle

 

                             20.12.   Weihnachtsprojekt in den Klassen

 

 

                              31.01.   Halbjahreszeugnisse

 

                              12.02.    Vorlesewettbewerb der 6. Klassen in Seelow – unsere          

                                             Schule wurde von Charline Spaeth vertreten

 

                              15.02.    „Tag der offenen Tür“

 

                               20.02.    EWE spendiert 20 Laptops

 

                               21.02.    Projekttag „Methodentraining“

 

                               03.03.    Fasching für alle Klassen in der Turnhalle

 

                               17.03.    freibeweglicher Ferientag

 

                      03. – 08.04.   Zirkusprojekt mit dem 1. Ostdeutschen Projektzirkus Andre`Sperlich

 

                                15.04.   Osterprojekt in den Klassen

 

                                 19.06.   Vorlesewettbewerb der Klassen 1-3

 

                                 19.06.   Dankeschön-Abend für aktive Eltern

 

                                 24.06.   Schulfest der Klassen 1-3 in der Schule (wegen Regenwetter)

 

                                  26.06.  Schulfahrt der Klassen 4-6 nach Gusow mit dem THW-Boot

 

                                  08.07.   Abschlussfest der beiden 6. Klassen

 

2014/15                   23.08.    Einschulung in der Turnhalle

                               

                                  28.08.    Amtsauschuss-Vorsitzende übergibt den 1. Klassen Überraschungs

                                                 geschenk

 

                                  12.09.   "Tag der offenen Tür" im ZALF Müncheberg - unsere 6. Klasse war da

 

                                   17.09.   Herbstlauf in Neuhardenberg - Schüler unserer Schule erreichen

                                                 vordere Plätze

 

                                   18.09.   1. Klassen erhalten Westen von der Verkehrswacht

 

                                    23.09.   Schulmahematik-Olympiade

 

                                    24.09.   Projekt zur Namensgebung

                                                  e.dis übergab Scheck in Höhe von 400 Euro für das Projekt

 

                                    06.10.   Busschule für unsere 1. Klassen

 

                                    14.11.   Abgabe Pakete für "Weihnachten im Schuhkarton"

 

                                    18.11.   Fototermin

 

                                     24.11.  Fachlehrersprechtag

 

                                     08.12.   Vorlesewettbewerb der Klassen 4 - 6

 

                                     18.12.   Weihnachtskonzert in der Gymnastikhalle

 

                                     19.12.   Weihnachtsprojekt und Fahrt in den Friedrichstadtpalast zur

                                                   Weihnachtsrevue

 

                                      13.02.   Methodentraining

 

                                      14.02.   "Tag der offenen Tür"

 

                                      16.02.   Fasching

 

                                       27.04.   Osterprojekt

 

                                       30./31.04.   freibewegliche Ferientage

 

                                       06.05.   Projekt "Globales Lernen"

 

                                       01.06.   Sport- und Spieltag

 

                                       30.06.   Schulfest am Gusower Baggersee

 

                                       03.07.   Vorlesewettbewerb der Klassen 1 - 3

 

                                       13.07.   Trommel-AG und Klasse 6 fahren zum Potsdamer Landtag auf                                                            Einladung von Simona Koß

 

                                       14.07.   Abschlussfeier der 6. Klasse in Pritzhagen

 

                                       15.07.   Zeugnisausgabe

 

2015/16                        29.08.   Einschulungsfeier im Schloss Neuhardenberg

 

                                       14.09.   Internationales Musikfest

 

                                        17.09.   1. Klassen erhielten die ADAC-Warnwesten

 

                                         1./3.10.  Klassen 4a/b und Klasse 3 gehen zur Vorpremiere bzw.

 zur Premiere von „Don Quixote“ auf Einladung des   

 Schlosses

 

06.10.                  Busschule für unsere 1. Klassen

 

                                           28.09.    Landtagsabgeordnete S. Koß in der 6. Klasse

 

                                            09.10.    Eröffnung einer Willkommens-Klasse für 10 Flüchtlings- 

                                                            kinder aus Gusow

 

                                             07.12.    Vorlesewettbewerb der Klassen 4 – 6

           Schulsiegerin: Tabea Schenk, Kl. 4b

            Siegerin der 6. Klasse: Klara Krüger

08.12.                  einige Schüler der 6. Klasse fahren nach Potsdam zu Simona Koß und übergeben selbstgemalte Eulenbilder

 

                                               08.12.      Klassen 1 – 2 fahren nach Seelow ins Kulturhaus –

                 „Der Weihnachtsmann und die verrückte 8“

 

                                               11.12.       Fahrt in den Friedrichstadtpalast

 

                                                17.12.       Weihnachtsprojekt & Weihnachtskonzert

                                                 18.12.      Weihnachtsprojekt

 

                                               21./22.12.    freibewegliche Ferientage

 

2016

 

27.01.                            Vorlesewettbewerb der 6. Klassen in Seelow

                                       Klara Krüger, Klasse 6 vertritt unsere Schule

 

29.01.                            Zeugnisausgabe zum Halbjahr

 

09.02.                            Fasching

 

17.02.                           Klasse 2a, 2b & 3 fahren ins Kulturhaus Seelow und sehen das                                                          musikalische Märchen „Die Orchestermäuse“

 

20.02.                  Tag der offenen Tür

 

17.03.                  Känguru-Wettbewerb

 

22.03.                  Osterprojekt in den Klassen

 

27./28.04.            Projekt „Sicherheit“

 

11.05.                  Klassen 3 und 4b fahren mit Frau Schubert ins FTZ                                Strausberg

 

01.06.                  Sport- und Spieltag

 

05.07.                  Schulfest am Gusower Baggersee

 

07.07.                  Vorlesewettbewerb der Klassen 1-3

 

07.07.                  Mieterfest mit der Trommel- und der Theater-AG

 

19.07.                  Abschlussfest der Klasse 6 in Platkow